keine Kosten für Heizung und Warmwasser

6


40% Energie einsparen durch anders bauen, wohnen, sanieren. In ganz Europa gibt es 160 Millionen Gebäude. 19.000 sind Passivhäuser wie in Pfungstadt nur jedes 10.000ste Gebäude kann ein eigenes Blockheizkraftwerk für Strom und Wasser so selbstverständlich werden wie ein Kühlschrank?

Filed under Heizungen by on #

Kommentare am keine Kosten für Heizung und Warmwasser

26/12/2012

merkur075 @ 9:57 pm #

Sobald weniger Energie verbraucht wird, steigen die Energiepreise und nach kurzer Zeit sind die Einen wieder bei den Kosten wie vorher, und die Menschen, die sich Umbaumaßnahmen nicht leisten können, zahlen exorbitante Preise für Energie und gehen vor die Hunde. Damit wird die Gesellschaft nur noch stärker gespalten.

WasGibtsLeute @ 10:51 pm #

Ich habe kein Haus und mein Elektroherd ist okay. Die Mikrowelle ist schon eingegangen, da kaufe ich auch keine neue. Aber die Hefte auf “deiner” Seite kosten ja. Sowas kriege ich teilweis gratis im Internet. Ob das nur eine neue Geldmaschine ist das mit dem Öko? Leider reiten immer wieder Menschen, die nur Geld machen wollen, auf der Öko- und Gesundheitsschiene mit.

ZeigZunge333 @ 11:11 pm #

Einfälle statt Abfälle einfaelle-statt-abfaelle.de bau dir was aus dem was andere wegwerfen, da sind auch keine subventionen nötig

WasGibtsLeute @ 11:30 pm #

Naja gut, keine Kosten für Heizung und Warmwasser, aber das ja bei der Miete dabei. Bezahlt werden muss sowieso, ist ja klar. Dämmung und sparen sind das Wichtigste. Solarenergie soll gar nicht so gut sein. Wenig Effizienz und die ganzen Materialien, die auf den Sondermüll müssen.

27/12/2012

starnberg2413 @ 12:03 am #

Das ist ein Weg, mit dem im Prinzip jeder schon mal anfangen kann. Aussedndaemmung durch die Vermieter, Innendaemmung durch die Mieter…es gibt nichts Gutes, es sei denn, man tut es…Bitte NICHT auf staatliche Foerderungen warten, sondern sich individuelle, machbare Loesungen ausdenken, die auch machbar sind. Da hatte Hermann Scheer Recht. Leider wurde er damals nicht richtig oder nur teilweise verstanden…Also, einfach anfangen, bitte. Lokale Automonie ist das Stichwort.

James Hasipopasifield @ 12:26 am #

der steile Zahn ist total begeistert..und verneigt sich..vor soviel Initiative.